FördermitgliedschaftFördermitgliedschaft

Sie befinden sich hier:

  1. Informationen
  2. Mitwirken
  3. Fördermitgliedschaft

Fördermitgliedschaft - Geld spenden

Kontakt

DRK-Ortsverein 
Buxtehude e.V.  

Bleicherstr. 15a  
21614 Buxtehude  

Tel.: 04161- 53111
info@drk-buxtehude.de

Neben dem persönlichen Engagement der Helfer:innen unseres Ortsvereins erfordert die Arbeit viel Geld. In Deutschland unterstützen über 4 Millionen Menschen das DRK als fördernde Mitglieder regelmäßig mit Geld. Ohne diese fördernden Mitglieder können wir unsere Arbeit nicht ausüben.

Wenn auch Sie uns regelmäßig unterstützen möchten, werden Sie DRK-Fördermitglied. Mit ihrer Spende helfen Sie Unfallopfern oder kranken Menschen. Sie helfen Jugendlichen, ihren Weg im Leben zu finden oder im Katastrophenfall hunderten Menschen, die versorgt werden wollen. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Ihre Vorteile als Fördermitglied

Als förderndes Mitglied können Sie die Serviceleistungen des DRK in Anspruch nehmen. Ebenso bieten wir folgendes:

Rückholdienst

Der Rückholdienst ist eine Serviceleistung im Rahmen der Kameradschaftshilfe für alle aktiven und fördernden Mitglieder im DRK und deren nahen Verwandten. Sollte auf Reisen in Deutschland wegen einer Krankheit oder einem Unfall ein längerer Krankenhausaufenthalt nötig sein, so besteht eventuell die Möglichkeit durch den Rückholdienst in das heimatliche Krankenhaus verlegt zu werden.

Mitgliederzeitung

Um sie über die Arbeit des Roten Kreuzes in Buxtehude und Umgebung zu informieren, schließt sich der DRK-Ortsverein Buxtehude der Mitgliederzeitung des DRK-Kreisverbandes Stade bzw. des DRK Landesverbandes-Niedersachsen an. Diese Zeitung erscheint in der Regel vier Mal im Jahr.

Schlüsselschutz

Als Mitglied erhalten Sie einen Schlüsselanhänger von uns. Sollten Sie Ihre Schlüssel einmal verlieren, kann das Bund einfach über das DRK wieder zurückgegeben werden. Da sich auf dem Anhänger nur eine Nummer befindet, weiß ein Finder nicht, zu welchen Türen die Schlüssel passen.

Wofür Sie spenden?

Soziale Arbeit

Ob im DRK-Shop, im Jugendrotkreuz oder in der Seniorenarbeit – immer wieder werden Kleinigkeiten gebraucht, um mit und für die Menschen ein attraktives Angebot zu schaffen.

Technische und medizinische Ausrüstung

Um professionelle Hilfe leisten zu können, verfügen wir über einen kleinen Fuhrpark, für dessen Wartung und Betreibung wir aufkommen müssen. Außerdem verfügen wir neben den Fahrzeugen auch noch über technisches Equipment, wie zum Beispiel Zelte und Beleuchtung. Auch diese Bedürfen sorgfältige Pflege. Besonders für die Sanitätsdienste muss die medizinische Ausrüstung ständig einsatzbereit sein. Dafür muss diese gewartet und gelagert werden.

Ausbildung

Ob für den Katastrophenschutz, den Sanitätsdienst, die Jugendarbeit und die Blutspende: Eine qualifizierte Aus- und Fortbildung unserer Helfer:innen ist das A und O. Auch dafür werden Ihre Spenden benötigt.

Verwaltungskosten

Da unser Ortsverein ausschließlich auf ehrenamtlichem Engagement basiert, sind die Verwaltungskosten minimal.

Warum Spenden?

Fahrzeugbetrieb, Ausbildung, Bekleidung und Verbrauchsmaterial: Die Kapazitäten und Fähigkeiten unseres Ortsvereins hängen immer von den finanziellen Möglichkeiten ab, die uns zur Verfügung stehen. Wir erzielen keine Gewinne.  Ausschließlich Spenden und andere Zuwendungen sichern unsere Existenz. Jede noch so kleine Spende, die wir zum Beispiel für geleistete Sanitätsdienste erhalten, stützt unser Engagement im Katastrophenschutz, im Sanitäts- und Rettungsdienst sowie im Blutspendedienst.

Spendenkonto 

DRK Ortsverein Buxtehude e.V.
Sparkasse Harburg-Buxtehude
IBAN DE97 2075 0000 0050 0515 07

Herzlichen Dank an alle Spender:innen!

Spenden Foto: Zimmermann / DRK