EinsatzfahrzeugeEinsatzfahrzeuge

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Bereitschaft Buxtehude
  3. Einsatzfahrzeuge

Unsere Einsatzfahrzeuge

Ansprechpartner

Folkert Struck
Ole Thormählen

Bleicherstr. 15a
21614 Buxtehude

Tel.: 04161- 53 11 1
​​​​​​​bereitschaft@drk-buxtehude.de ​​​​​​​

Die Bereitschaft Buxtehude verfügt über acht Einsatzfahrzeuge sowie zwei Anhänger, die im Einsatzfall von unseren Helfer:innen genutzt werden können.

Rettungswagen Rotkreuz Stade 41/85/22

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/85/22
Typ: Rettungswagen
Modell: Mercedes Sprinter mit Kofferaufbau
Aufgabengebiet: Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes, Sanitätsdienste und Katastrophenschutz
Funktion: Versorgung und Transport von Notfallpatient:innen
Ausstattung: Vollwertiger Rettungswagen; beinhaltet u.a. ein EKG mit integriertem Defibrillator, ein Beatmungsgerät, eine Fahrtrage, Notfallmedikamente und einen Notfallrucksack

Rettungswagen Rotkreuz Stade 41/85/12

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/85/12
Typ: Rettungswagen
Modell: Mercedes Sprinter
Aufgabengebiet: Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes, Sanitätsdienste und Katastrophenschutz. Dank Allrad, zuschaltbarer Differentialsperre und einem höheren Radstand ist das Fahrzeug geländefähig und dadurch auch für Einsätze im unwegsamen Gelände geeignet.
Funktion: Versorgung und Transport von Notfallpatient:innen
Ausstattung: Vollwertiger Rettungswagen; beinhaltet u.a. ein EKG mit integriertem Defibrillator, ein Beatmungsgerät, eine Fahrtrage, Notfallmedikamente und einen Notfallrucksack

Krankentransportwagen Rotkreuz Stade 41/94/12

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/94/12
Typ: Vier – Tragen – Krankentransportwagen
Modell: Mercedes Sprinter
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz
Funktion: erste Versorgung und Transport von Notfallpatient:innen
Ausstattung: Er beinhaltet u.a. verschiedene sanitätsdienstliche Materialien, aber auch Werkzeug

Gerätewagen Sanität Rotkreuz Stade 41/96/2

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/96/2
Typ: Gerätewagen Sanität
Modell: MAN TGL 10.220
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz und größere Sanitätsdienste
Funktion: Zentrale Einheit für den Betrieb eines Behandlungsplatzes oder einer Patientenablage bei einem Massenanfall von Verletzten oder bei Großschadensereignissen; bietet außerdem Behandlungskapazitäten, zur Unterstützung von Krankenhäusern oder dem Rettungsdienst.
Ausstattung: beinhaltet eine technische Grundausstattung, zum Beispiel Zelte, Lampen, Absperrmaterial, und medizinisches Equipment, wie z.B Defibrillatoren, Beatmungsgeräte.  

Mannschaftstransportwagen Rotkreuz Stade 41/17/2

Funkrufname: Rot – Kreuz – Stade 41/17/2
Typ: Mannschaftstransportwagen
Modell: Mercedes Sprinter 906 AC 35
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz und Sanitätsdienste
Funktion: wird zum Transport von Einsatzkräften genutzt, ergänzt den Gerätewagen Sanität
Ausstattung: beinhaltet einfache Sanitätsmaterialien zur Versorgung von kleineren Verletzungen.

Gerätewagen Einsatzverpflegung Rotkreuz Stade 41/69/2

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/69/2
Typ: Gerätewagen Einsatzverpflegung
Modell: Fiat Ducato
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz
Funktion: Wird zur Verpflegung von Einsatzkräften bei Katastrophen oder längeren Einsatz des DRK oder anderer Hilfsorganisationen genutzt.
Ausstattung: Ist aufgebaut, wie eine mobile Küche und beinhaltet einen Grill und einen Kochplatz sowie eine Kaffeemaschine und einen Backofen.

Gerätewagen Betreuung Rotkreuz Stade 41/74/2

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/74/2
Typ: Gerätewagen Betreuung
Modell: DaimlerChrysler 811
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz
Funktion: Liefert Materialien zur Verpflegung und Betreuung von Betroffenen und Einsatzkräften
Ausstattung: Küchenzubehör, Geschirr, Waschgelegenheiten, Hockerkocher

Krad Rotkreuz Stade 41/79/21

Funkrufname: Rotkreuz Stade 41/79/21
Typ: Krad
Modell: Yamaha WR 250 R
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz und der Sanitätsdienst
Funktion: stellt als Meldekrad die Kommunikation bei einem Zusammenbruch der Kommunikations – und Infrastruktur sicher, dient als Erkundungsfahrzeug und sichert sowohl Kolonnenfahrten als auch Sanitätsdienste ab. Außerdem kann es auch bei der Personensuche in einem unwegsamen Gelände unterstützen.
Ausstattung:  ist mit Sonderrechtsanlage ausgestattet.

Feldküche

Typ: Feldküche
Modell: Kärcher TFK 250
Aufgabengebiet: Katastrophenschutz
Funktion: Bietet Kochmöglichkeiten für die Verpflegung von Einsatzkräften und Betroffenen
Ausstattung: jeweils zwei Kochpfannen und Kochkessel sowie Backöfen